Homepage
Am Himmel
 
Lexikon
 
Finsternisse
 
Deep-Sky
 
Schweiz
  

Neuseeland: Aoraki MacKenzie Dark Sky Reserve

Teilen Sie hier Ihre bevorzugten Beobachtungsorte mit!

Moderator: aba

Neuseeland: Aoraki MacKenzie Dark Sky Reserve

Beitragvon berndb » 02.10.2014 21:42

Wer im sĂĽdlichen Sommer nach Neuseeland reist ist selbst schuld... :wink:
oder interessiert sich einen §&%(@_² für den Nachthimmel :mrgreen:

Hier ein Eindruck des Winterhimmels von der Mitte der Südinsel aus gesehen. Juli 2014, 8mm Fisheye, single shot, f/4, 30s mit ISO 4000. Der rötliche Schein am Horizont ist nicht etwa Lichtverschmutzung, sondern Airglow. Zodiakallicht über der schneebedeckten Ben Ohau Range auf 4 Uhr, Magellansche Wolken auf 8 Uhr. Lichtbrücke (markiert die Ekliptik) vom Zodiakallicht Richtung Gegenschein ebenfalls zu sehen. Gegenschein selbst ist vor der der Sagittarius-Sternwolke und daher unsichtbar. Als Teleskopbeispiel aus der Nacht sei Mars genannt. Keinerlei störende Turbulenzen, bombenscharf. Wer ab und zu Mars beobachtet kann das einordnen.

Die Einloggen, um Links zu sehen ist Heimat des Mt John Observatory, der wichtigsten Sternwarte des Landes. Die Lokalgesetzgebung verbietet sinnloses Himmelanleuchten. Das Ergebnis ist ein Nachthimmel der seinesgleichen sucht.
Dateianhänge
aoraki_mckenzie_jul14.jpg
Galaxis
berndb
 
Beiträge: 96
Registriert: 20.08.2003 14:58
Wohnort: Erde

Re: Neuseeland: Aoraki MacKenzie Dark Sky Reserve

Beitragvon Marika-99 » 12.08.2015 08:24

Oh Wow! So eine Resie ist fĂĽr mich momentan noch ein Traum!!!!+
Vielleicht mal in ein paar Jahren :roll:
Lerne aus der Vergangenheit, Träume von der Zukunft aber lebe im Hier und Jetzt.
Marika-99
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2015 17:37

Re: Neuseeland: Aoraki MacKenzie Dark Sky Reserve

Beitragvon adhil » 03.02.2016 16:57

Das sieht fantastisch aus... ich habe Einloggen, um Links zu sehen auch noch ein Video dazu gefunden

Aoraki Mackenzie steht auf meiner Bucket List, toll dass du hinkonntest und die Fotografie so gut funktioniert hat!
Ich denke also bin ich
adhil
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2015 16:17


Zurück zu Beobachtungsplätze International

cron


27.01.2015 21:12 Uhr, Arnold Barmettler