Homepage
Am Himmel
 
Lexikon
 
Finsternisse
 
Deep-Sky
 
Schweiz
  

Französischer Jura

Teilen Sie hier Ihre bevorzugten Beobachtungsorte mit!

Moderator: aba

Französischer Jura

Beitragvon Theophilus » 09.10.2016 00:07

Eine Ferienwoche im franz. Jura (bei Sancey-le-Grand), mondscheinlos - da muss doch ein Fernrohr noch Platz haben! Der 63mm Refraktor auf Reisestativ passt noch rein. Die Milchstrasse zeigt sich hell und modelliert, die Bise hat klare Durchsicht gebracht. NGC 6503 (Dra) war indirekt bereits mit ca. 20-facher Vergrösserung zu halten, eine Galaxie in Kantenlage, 18 Mio Lj entfernt und ca. ein Drittel des Durchmessers "unserer" Galaxie. Auch NGC 6543 konnte ich als deutlich scheibchenförmig sehen. Die dünne Besiedlung dieser "Ecke" macht sie auch für Sternfreunde interessant, hinzu kommt eine artenreichen Flora und Fauna :D
Ab Saignelegier ist es eine kurvenreiche, aber nicht allzu weite Fahrt. Tipp: Ferien auf dem Bauernhof.
Freundliche GrĂĽsse
Heinz
Theophilus
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.09.2016 18:52

Zurück zu Beobachtungsplätze International



27.01.2015 21:12 Uhr, Arnold Barmettler