Homepage
Erlebnis Polarlicht!
Am Himmel
 
Lexikon
 
Finsternisse
 
Deep-Sky
 
Schweiz
  

Abbildung eines Objekts im Lagrange-Punkt 1 - was zeigen die

Haben Sie auf den Seiten von astronome.info keine Antwort auf Ihre Fragen zu Astronomie und Raumfahrt gefunden (FAQ), so können Sie sie hier stellen!

Moderator: aba

Abbildung eines Objekts im Lagrange-Punkt 1 - was zeigen die

Beitragvon Abstrakto » 23.01.2017 13:44

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit den Aufnahmen die das Solar Heliospheric Observatory mit seinem Instrument SWAN von der spontanen
Lyman alpha UV emission des Wasserstoffs in der Heliosphäre um die Sonne macht.

Bevor ich mein Anliegen schildere,ein paar einleitende Worte um den Ursprung meines Anliegens zu verstehen:
SOHO befindet sich in einem Orbit am Lagrange-Punkt 1 zwischen Erde und Sonne. In der Abbildung unten befindet sich eine typische Übertragung die von SOHO gesendet wird. Links ist das sogenannte Far Side Image der SOHO abgewandten Sonnenoberfläche,
es wird aus dem UV Licht berechnet, das vom Wasserstoff hinter der Sonne (aus Blickrichtung von LP1) und aus einer ringförmigen Zone um die Sonne spontan emittiert wird, nachdem das Wasserstoffgas von der Sonnenstrahlung angeregt wurde.

Rechts ist das Near side Image, es ist eine direkte Abbildung der SOHO zugewandten Sonnenseite.

Bild

Nun geht es um folgendes:
Ich wollte hier fragen ob jemand Zeit und Interesse hätte, per Ray Tracing herauszufinden, ob der schwarze Schattenbereich der auf dem Far Side image zu sehen ist, wirklich, wie die beteiligten Forscher sagen, entsteht weil das Licht an der SOHO-Sonde selbst geblockt wird.

Oder ob sich der linke Schatten in einer Abbildung ergibt, wenn ein Objekt mit dem im rechten Bild gezeigten Querschnitt, das sich auch in der Umgebung von LP1 befindet, aus einem ringförmigen Bereich um die Sonne angestrahlt wird.

Ich habe gro√ües Interesse dieses Ray-Tracing selbst durchzuf√ľhren, habe aber beruflich keine Zeit daf√ľr.

Ich w√ľrde mich √ľber Interesse freuen.

Ausserdem noch: Der Schatten der in der rechten Abbildung zu sehen ist, wird von den Forschern dadurch begr√ľndet, dass der Sonnenschild von Soho Licht absorbiert. Wieso wird ein Sonnenschild, dessen Zweck es ist senkrecht einfallendes intensives Licht zu absorbieren, nicht symmetrisch zur horizontalen Mittelachse angebracht?

Viele Gr√ľ√üe
Abstrakto
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.01.2017 13:39

Re: Abbildung eines Objekts im Lagrange-Punkt 1 - was zeigen

Beitragvon berndb » 24.01.2017 04:16

Hallo Abstrakto, gutes Thema und interessanter Forschungsgegenstand des SWAN-Instrumentes.

Schaut man sich mal Einloggen, um Links zu sehen an stellt man fest, dass das abgebildete "Objekt" im rechten Bild schon seit 21 Jahren praktisch ohne jede Relativbewegung das SWAN-Instrument begleitet. Man könnte meinen, die beiden wären fest verbunden :wink: :wink:

1996:
Bild

2017:
Bild


Dass auch ich keine Zeit f√ľr einen Ray Trace habe st√∂rt mich denn also nicht weiter, denn ich bin nicht der Ansicht dass ein solcher √ľberhaupt notwendig ist.
berndb
 
Beiträge: 96
Registriert: 20.08.2003 14:58
Wohnort: Erde


Zur√ľck zu Fragen und Diskussionen zur Astronomie



27.01.2015 21:12 Uhr, Arnold Barmettler